Mit Niederlage in die Winterpause

Mit Niederlage in die Winterpause

SVM verliert in Hofkirchen – Reserve mit 2:0 Erfolg Das erwartete schwere Auswärtsspiel beim TSV Hofkirchen musste der SV Mengkofen mit einer 1:0 Niederlage bezahlen, denn in der 88. Minute gelang den Hausherren der vielumjubelte Siegtreffer durch Markus Reisinger. In den Anfangsminuten hatte die Heimelf durch Unachtsamkeit in der Gästeabwehr zwei gute Einschussmöglichkeiten, die aber vergeben wurden. Nach einem herrlichen Flankenball von Zierhut, der Tobias Denk auf der linken Seite erreichte, hatten auch die Gäste die erste Torchance, doch der…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein hochverdienter Derbysieg

Ein hochverdienter Derbysieg

SVM schlägt den FC Ottering mit 2:1 – Reserve mit erstem Punktverlust Das mit großer Spannung erwartete Nachbarderby gewann der SV Mengkofen gegen den Erzrivalen aus Ottering hochverdient mit 2:1. Dabei sahen die 200 Zuschauer in der ersten Halbzeit eine Begegnung, in der Torchancen Mangelware blieben und sich beide Mannschaften auf eine kompakte Abwehrarbeit konzentrierten. Torraumszenen gab es deshalb kaum zu sehen und das Spielgeschehen verlagerte sich zumeist ins Mittelfeld. So kam auch der Führungstreffer in der 15. Minute für…

Weiterlesen Weiterlesen

SVM verspielt Herbstmeisterschaft

SVM verspielt Herbstmeisterschaft

Nur 1:1 gegen Essenbach – Reserve ist Herbstmeister Im letzten Verbandsspiel der Vorrunde reichte es für den SV Mengkofen nur zu einem Unentschieden und damit verspielte man die Herbstmeisterschaft. Rund 80 zahlende Zuschauer sahen eine Begegnung, die in spielerischer Hinsicht nicht die Erwartungen erfüllte. Die Heimelf war zwar die spielbestimmende Mannschaft, der Gast aus Essenbach hatte allerdings in den ersten 45 Minuten die besseren Tormöglichkeiten. So war das Glück in der 9. Minute auf Seiten der Rotweißen, als Tormann Huber…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein hochverdienter Auswärtssieg

Ein hochverdienter Auswärtssieg

SVM gewann beim SV Kläham mit 3:0 – Auch die Reserve siegte  Mit einem hochverdienten 3:0 Auswärtssieg beim SV Kläham verteidigte der SV Mengkofen die Tabellenführung. Rund 100 Zuschauer sahen in der ersten halben Stunde ein Spiel, bei dem Torchancen Mangelware blieben. Die Gäste waren zwar spielbestimmend, konnten allerdings mit ihrer Überlegenheit nichts anfangen. Die Hausherren wiederum konnten die Gästeabwehr in keiner Phase des Spiels in Verlegenheit bringen und waren hauptsächlich mit Abwehraufgaben beschäftigt. Nach diesem etwas ruhigen Beginn wurden…

Weiterlesen Weiterlesen

2:0 Führung reichte nicht zum Sieg

2:0 Führung reichte nicht zum Sieg

Punkteteilung des SVM in Wallkofen – Reserve siegte Trotz einer 2:0 Pausenführung reichte es für den SV Mengkofen im Auswärtsspiel gegen den SV Wallkofen am vergangenen Sonntag nur zu einem 2:2 Unentschieden. Rund 150 Zuschauer sahen eine recht temporeiche Partie, bei der beide Mannschaften gute Fußballkost boten. Den besseren Start hatten die Aitrachtaler und Markus Zollner bot sich in der 7. Minute nach einem feinen Rückpass von Markus Altweck die erste gute Tormöglichkeit. Sein Schuss aus kürzester Entfernung ging allerdings…

Weiterlesen Weiterlesen

Eine desolate Vorstellung

Eine desolate Vorstellung

SVM erreichte nur ein torloses Unentschieden Auch für den SV Mengkofen wachsen die Bäume nicht in den Himmel, was sich besonders beim letzten Heimspiel am vergangenen Samstag zeigte. Gegen die SG Rottenburg/Oberhatzkofen reichte es nämlich nur zu einem enttäuschenden 0:0 Unentschieden. Die knapp 100 Zuschauer sahen in der Anfangsphase des Spiels einen Gegner, der mit einigen Eckbällen gleich auf sich aufmerksam machte. Ein erfolgreicher Abschluss gelang allerdings nicht, denn die jeweiligen Kopfbälle gingen über das Tor. Von der Heimelf, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Weinstadl war brechend voll

Der Weinstadl war brechend voll

Bettina Hog wurde die neue Weinkönigin beim SV-Weinfest Die Tennishalle, wieder zu einem herrlichen Weinstadl umfunktioniert, war am vergangenen Samstag beim diesjährigen Weinfest des SV Mengkofen bis auf den letzten Platz gefüllt. Musik und Tanz, Spenden für „Freude durch Helfen, eine Verlosung und die Kür der Weinkönigin standen bei dem recht unterhaltsamen Abend auf dem Programm.  Hauptvorstand Rudi Köppl konnte neben den vielen Besuchern auch die „Brüder Straubinger“ begrüßen, die zuvor im Freundschaftsspiel gegen die SV-AH zwar mit 2:5 verloren,…

Weiterlesen Weiterlesen

Wer wird die neue Weinkönigin?

Wer wird die neue Weinkönigin?

Der SV Mengkofen lädt zum traditionellen Weinfest ein Auch dieses Jahr findet wieder das Weinfest des SV Mengkofen in der Tennishalle statt, bei dem sich Jung und Alt auf guten Wein, Tanz und leckere Brotzeitschmankerl freuen dürfen. Die Aufbauarbeiten, koordiniert von Vorstand Rudi Köppl, sind bereits in vollem Gange und die vielen Helfer verwandelten die Tennishalle Anfang der Woche in den gewohnt gemütlichen „Weinstadl“. Am kommenden Samstag ab 18 Uhr steht für die hoffentlich vielen Gäste dann alles bereit und…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Spielkleidung für die SV-Fußballer

Neue Spielkleidung für die SV-Fußballer

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Fußballer der beiden Seniorenmannschaften des SV Mengkofen vor den Verbandsspielen gegen den SC Postau mit Geschäftsmann und 3. Bürgermeister Werner Biersack und seiner Frau Sabine im Klausenstadion. Anlass war die offizielle Übergabe der neuen Spielkleidung mit den Vereinsfarben für die Verbandsspielsaison 2019/20. Im Namen des Vereins dankte Michael Schmerbeck den Eheleuten für die großzügige Spende und stellte dabei lächelnd fest, dass man mit den roten Trikots mit jeweils sechs Siegen einen ausgezeichneten Einstand in…

Weiterlesen Weiterlesen

Der SVM verteidigte die Tabellenführung

Der SVM verteidigte die Tabellenführung

Torloses Unentschieden beim FC Hohenthann – Reserve siegte Mit einem 0:0 Unentschieden verteidigte der SV Mengkofen am Sonntag beim FC Hohenthann die Tabellenführung und dabei sahen die rund 150 Zuschauer zwei ganz unterschiedliche Halbzeiten. Bereits in der 2. Minute jubelte der heimische Anhang, doch der Treffer nach einem Eckball wurde von dem gut leitenden Schiedsrichter Andreas Schreml vom SV Saal wegen Torwartbehinderung nicht gegeben. Bei Dauerregen domminierten die Platzherren in den ersten 45 Minuten und nur in der 8. Minute…

Weiterlesen Weiterlesen