Durchsuchen nach
Kategorie: Tennisberichte

Große Renovierungsaktion (Tennis)

Große Renovierungsaktion (Tennis)

Hallo liebe Tennisfreunde, der SVM war in der tennisfreien Zeit sehr fleißig und hat sich für euch einiges einfallen lassen. 1. Die Tennishalle erstrahlt im neuen Look, nach 30 Jahren war das auch mal fällig. 2. Großflächige Begrüßung   3. Neue Aufmachung an der Spielerbank 4. Übersichtliche Beschriftung  5. Aufhängung der Abzieher 6. Erneuerung der kompletten Elektrik (Schalter und Sicherungskasten) 7. Danke an die Gemeinde für flächendeckendes BayernWlan (Innen wie Außen) Einführung des neuen Buchungssystems ebusy  Weitere Informationen unter https://sv-mengkofen.ebusy.de/ oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Aktuelle Info zum Individual Sport (gültig ab 13.11.2020)

Aktuelle Info zum Individual Sport (gültig ab 13.11.2020)

Seit 13.11.2020 ist Indoor-Sport in Bayern verboten, somit müssen auch alle Tennishallen im Freistaat geschlossen bleiben! Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat am späten Abend des 12. November eine Änderung der 8. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verkündet. (Hier die Änderungen: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-639/) Darin heißt es, dass der Betrieb und die Nutzung von Sporthallen, Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzstudios und anderen Sportstätten untersagt ist. Einzig der Schulsport sowie der Profisport bleiben erlaubt. Wir hoffen alle, dass sich die Sportverbände massiv beschweren und diese Entscheidung schnell zurückgenommen wird. Eure…

Weiterlesen Weiterlesen

Hinweise zum Lockdown ab 02.11.2020

Hinweise zum Lockdown ab 02.11.2020

Servus Sportfreunde, Freunde des SV Mengkofen, der zum 2. November 2020 ausgerufene Lockdown erwischt den Amateur-Sport mit voller Wucht. Somit müssen wir alle Sportstätten schließen und bitten euch alle diese nicht mehr zu nutzen. Das gilt für die Fußballplätze, wie auch die Tennisanlagen genauso für die Kegelbahn und den Fitnessbereich. Ausnahmen nach §10 Sport (Individualsportarten)  https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-616/  siehe §10 Denn die Ausübung von Individualsport ist alleine, zu zweit oder mit Angehörigen aus dem eigenen Hausstand erlaubt (§10). Das heißt die Tennishalle bleibt geöffnet unter den §10 beschriebenen Regeln.  Es darf zu…

Weiterlesen Weiterlesen

„Ahhh“ und „Ohhh“ bei Jugendmeisterschaften

„Ahhh“ und „Ohhh“ bei Jugendmeisterschaften

Die Einzelmeisterschaften der Mengkofener Tennis-Jugend konnten, trotz Corona, Mitte September doch noch nachgeholt werden. Man spielte in 3 Bewerben. Dabei konnten sich zwei neue Titelträger bei den Jüngsten in die Geschichtsbücher eintragen. Auf dem Kleinfeld spielten vier Mädels in einer Finalrunde auf zwei verlängerten Gewinn-Tiebreaks um die Meisterschaft. Dabei gab es tolles Tennis unserer jüngsten Nachwuchsstars und fast ausschließlich knappe Ergebnisse zu bewundern. Viktoria Hackl war dabei aber nicht zu schlagen. Sie holte sich mit drei Siegen ihre erste Meisterschaft….

Weiterlesen Weiterlesen

Regelungen für die Nutzung der Tennisanlage während Corona (Stand 12.05.2020)

Regelungen für die Nutzung der Tennisanlage während Corona (Stand 12.05.2020)

Seit 11. Mai darf die Tennisanlage, mit entsprechenden Einschränkungen, wieder genutzt werden. Anbei findet ihr die Hygiene-Richtlinien für die Nutzung der Tennisanlagen, die auch auf der Tennisanlage ausgehängt sind, und unbedingt eingehalten werden müssen. Zusatz-Infos: Ganz aktuell vom 12.5.: Doppel spielen ist laut BTV auf Rückfrage beim Ministerium noch nicht erlaubt, es darf nur zu Viert auf einem Platz trainiert werden. Außer bei offiziellen Trainingseinheiten sollen immer eigene Bällen verwendet werden. Achtet bitte auf die Platzpflege, bei eventuell noch etwas weichen Stellen. Zuwiderhandlungen gegen die…

Weiterlesen Weiterlesen

Kids starten ins Tennisjahr 2020

Kids starten ins Tennisjahr 2020

Der schon traditionelle Jahresstart, das Hallen-Jugend-Gaudi-Turnier, konnte Mitte Februar leider nicht mehr als 11 Teilnehmer anlocken. Angesichts von über 30 geförderten Kids durch die Tennisabteilung hatte man sich doch etwas mehr erwartet. Nichts desto trotz waren die Teilnehmer sehr motiviert und boten in den meist ausgeglichenen Spielen viele klasse Ballwechsel, was ihre guten Fortschritte im Training zeigten. Gespielt wurde je nach Alter auf Groß- oder Kleinfeld über 20 Minuten pro Begegnung, die vorher ausgelost wurden. In einigen Spielen musste dabei…

Weiterlesen Weiterlesen

Bewährte Abteilungsleitung der Tennisler im Amt bestätigt

Bewährte Abteilungsleitung der Tennisler im Amt bestätigt

Am 17. November fand wieder die Jahresversammlung der Tennisler statt, diesmal wieder mit Neuwahlen. Mit insgesamt fast 50 Teilnehmern, darunter viele Kids und Eltern, füllte man das Vereinsheim Platzhirsch, darunter auch 2. Bürgermeister Koch und SV-Vorstand Köppl. Nach der Begrüßung ging Abteilungsleiter Markus Feigl auf die Highlights der Saison ein, die im 3-tägigen Jugendcamp gipfelten. Für die Arbeitseinsätze wünschte er sich wieder mehr Beteiligung, und stellte für die nächsten Jahre eine Grundrenovierung zumindest der Plätze 2 und 4 in den…

Weiterlesen Weiterlesen

Erneut erfolgreiches Tennis-Sommerfest

Erneut erfolgreiches Tennis-Sommerfest

Am 27.07.2019 fand wieder das Sommerfest statt. Wie schon im Vorjahr war die Beteiligung der Tennisler mit weit über 20 Mitgliedern zum traditionellen Gaudi-Turnier, und zahlreichen zusätzlichen Besuchern schon am Nachmittag und später zum Grillabend, wieder hervorragend. Auch das Wetter spielte wie schon gewohnt mit, und nach vormittäglichen Regenschauern war der Nachmittag wieder sonnig und anfangs fast schon zu heiß. So waren die meisten Spielerinnen und Spieler froh über ein paar Schatten spendende Wolken, die gegen Abend aufzogen. Nachdem die…

Weiterlesen Weiterlesen

SVM-Tennis-Damen holen Meistertitel der Kreisklasse 1

SVM-Tennis-Damen holen Meistertitel der Kreisklasse 1

Am 23. Juni hatten das Damenteam des SV Mengkofen schon das letztes Saisonspiel, in dem sie als Tabellenführer auf Verfolger Dingolfing trafen. Da man nur einen Punkt Vorsprung hatte, durfte man keinesfalls verlieren, um die Spitzenposition zu verteidigen. Zissi Altweck macht dabei mit ihrer Gegnerin wenig Federlesen, und schickte sie, nach nicht allzu langer Spielzeit, klar 6:0, 6:1 geschlagen vom Platz. Sophia Guggenberger konnte ihrer schlaggewaltigen Kontrahentin dagegen nicht genügend Paroli bieten, und unterlag mit 2:6, 2:6 allerdings etwas zu…

Weiterlesen Weiterlesen