Durchsuchen nach
Kategorie: 2018/2019

Gute Fußballkost im Klausenstadion – SVM spielte 1:1 gegen Hofkirchen – Reserve siegte

Gute Fußballkost im Klausenstadion – SVM spielte 1:1 gegen Hofkirchen – Reserve siegte

Mit einem leistungsgerechten 1:1 Unentschieden verabschiedete sich der SV Mengkofen gegen den TSV Hofkirchen im letzten Heimspiel der Saison 2018/19 von seinen treuen Zuschauern. Es war eine sehr gute Kreisklassenbegegnung, die Schiedsrichter Martin Primbs vom ESV Haselbach ausgezeichnet leitete. Die Gäste hatten vor 150 Zuschauern den besseren Start und in der 12. Minute war es Mittelstürmer Alexandru Buhusi, der sich gegen drei Abwehrspieler durchsetzen konnte und nur knapp am langen Pfosten vorbeischoss. Derselbe Spieler machte es nur zwei Minuten später…

Weiterlesen Weiterlesen

Überraschender Auswärtssieg für den SVM

Überraschender Auswärtssieg für den SVM

3:1 Sieg beim SV Kläham – Reserve mit 6:5 Niederlage Mit einem 3:1 Auswärtssieg beim SV Kläham sorgte der SV Mengkofen nicht nur für die Überraschung des Spieltages, sondern konnte sich gleichzeitig den Klassenerhalt sichern. Dabei begann die Begegnung vor 150 Zuschauern für die Aitrachtaler denkbar schlecht, denn Philip Zierhut musste bereits nach 10 Minuten verletzt vom Platz. Kurz darauf der nächste Nackenschlag für die Gäste, denn die Hausherren erzielten in der  14. Minute das 1:0. Nach einem Ballverlust im…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Tabellenführer war nicht zu schlagen: SVM verliert gegen Sallach mit 1:5 – Reserve spielte 2:2

Der Tabellenführer war nicht zu schlagen: SVM verliert gegen Sallach mit 1:5 – Reserve spielte 2:2

Eine recht flotte Kreisklassenbegegnung sahen die rund 150 Zuschauer am vergangenen Sonntag besonders in der ersten Halbzeit, als sich der SV Sallach im Klausenstadion vorstellte. Bereits in der 1. Minute hatten die Hausherren die Möglichkeit zum 1:0, doch beim Freistoß von Martin Sattler aus 18 Metern ging der Ball über den Kasten. In der 5. Minute schien die Gästeführung fällig, doch Tormann Lukas Huber reagierte bei einem Kopfball glänzend und konnte den Ball abwehren. Bereits in der 11. Minute gelang…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Glück war auf Seiten des Gegners – SVM verlor in Hohenthann 3:1 – Reserve siegte

Das Glück war auf Seiten des Gegners – SVM verlor in Hohenthann 3:1 – Reserve siegte

Zahlreich vergebene Torchancen und ein klarer Treffer, der vom Schiedsrichter nicht anerkannt wurde, waren mit ein Grund, dass der SV Mengkofen gegen den FC Hohenthann eine bittere 3:1 Niederlage einstecken musste. Rund 80 Zuschauer sahen eine Begegnung, bei der die Gäste besonders in der ersten Halbzeit klar dominierten. Die Hausherren waren nur bei Standards gefährlich und gingen bereits in der 10. Minute in Führung. Markus Altweck foulte kurz vor der Strafraumgrenze seinen Gegenspieler und David Aschur zirkelte bei dem berechtigten…

Weiterlesen Weiterlesen

Eine schwere Auswärtshürde – Der SV Mengkofen fährt nicht ohne Chance nach Essenbach

Eine schwere Auswärtshürde – Der SV Mengkofen fährt nicht ohne Chance nach Essenbach

Am morgigen Sonntag geht für den SV Mengkofen die Reise nach Essenbach und dabei warten für beide Mannschaften recht schwere Aufgaben. Die Elf von Max Schneider, der auch schon in Mengkofen die Fußballstiefel schnürte, musste nach einem gelungenen Frühjahrsstart mit zwei Siegen, am vergangenen Sonntag eine unerwartete 1:4 Schlappe in Neuhausen einstecken. Demnach will die Heimelf vor eigenem Publikum diese Scharte ausbügeln und sich gleichzeitig für die Vorrundenniederlage revanchieren. Dabei vertraut man vor allem auf Tormann Michael Hanglberger und Spielertrainer…

Weiterlesen Weiterlesen

3-Tore-Führung reichten nicht zum Sieg: SVM spielte 3:3 beim Tabellenführer – Schlappe für die Reserve

3-Tore-Führung reichten nicht zum Sieg: SVM spielte 3:3 beim Tabellenführer – Schlappe für die Reserve

Ein tolles Kreisklassenspiel bekamen am vergangenen Sonntag die rund 150 Zuschauer in Weng zu sehen, bei dem der SV Mengkofen siebzig Minuten lang wie der sichere Sieger aussah. Trotz einer optischen Feldüberlegenheit der Gastgeber drohte lange Zeit nur wenig Gefahr für das SV-Tor, denn die Abwehr um Johannes Bichlberger stand sehr sicher und hatte die schnellen Hausherrenstürmer gut in Griff. Vielmehr brachte die Offensive der Aitrachtaler durch schnell vorgetragene Konter die Heimelf immer wieder in Verlegenheit und bereits in der…

Weiterlesen Weiterlesen

Klarer SVM-Heimsieg sorgt für Ruhe: Beide Mannschaften gewinnen gegen Pfaffenberg mit 4:0

Klarer SVM-Heimsieg sorgt für Ruhe: Beide Mannschaften gewinnen gegen Pfaffenberg mit 4:0

Nach einem ungefährdeten 4:0 Sieg gegen den TSV Pfaffenberg hat der SVM die Durststrecke von fünf sieglosen Begegnungen beendet und hat damit gleichzeitig den Abstand zur gefährlichen Zone erhöht. Bei nasskaltem Wetter beherrschten die Aitrachtaler vom Anpfiff weg die Begegnung und machten viel Druck auf des Gegners Tor. Markus Zollner hatte in der 11. Minute die erste große Tormöglichkeit, als er allein auf das gegnerische Tor zulief und mit seinem Schuss an Tormann Daniel Bayer scheiterte. Besser machte es derselbe…

Weiterlesen Weiterlesen

Vorrunde mit Heimsieg beendet – SV Mengkofen gewann gegen Oberglaim mit 3:0

Vorrunde mit Heimsieg beendet – SV Mengkofen gewann gegen Oberglaim mit 3:0

Am vergangenen Sonntag konnte der SV Mengkofen mit einem 3:0 Sieg gegen den SV Oberglaim die Vorrunde in der Kreisklasse Mallersdorf erfolgreich beenden. Die rund 70 Zuschauer sahen dabei eine recht kampfbetonte Partie, bei der allerdings das spielerische Element nur selten zum Ausdruck kam. Die Gäste waren dabei im ersten Spielabschnitt die aktivere Elf, doch gefährlich wurde es vor dem SV-Tor nur selten. In der 22. Minute hatte der Kreisligaabsteiger allerdings nach einem Eckball eine gute Einschussmöglichkeit, der Ball ging…

Weiterlesen Weiterlesen

Unglückliche Niederlage beim Tabellenführer – SVM verliert 1 : 2 in Hofkirchen – Reserve siegte

Unglückliche Niederlage beim Tabellenführer – SVM verliert 1 : 2 in Hofkirchen – Reserve siegte

Ein äußerst kampfbetontes, aber auch hektisches Kreisklassenspiel lieferten sich am vergangenen Sonntag der TSV Hofkirchen und der SV Mengkofen. Die Gäste spielten von Beginn an aus einer kompakten Abwehr und versuchten durch Konterangriffe zum Erfolg zu kommen. So hatte Martin Sattler in der 6. Minute eine gute Gelegenheit, als er sich auf der linken Seite gegen zwei Gegenspieler durchsetztem konnte, sein Schuss ging allerdings nur ans Außennetz. In der 15. Minute forderte der TSV-Anhang Elfmeter, als Sturmführer Markus Mayer nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Eine recht turbulente Schlussphase – SVM schaffte gegen Hohenthann noch ein 1:1 – Reserve gewann

Eine recht turbulente Schlussphase – SVM schaffte gegen Hohenthann noch ein 1:1 – Reserve gewann

Zwei grundverschiedene Halbzeiten sahen die rund 100 Zuschauer im Heimspiel des SVM gegen den FC Hohenthann. Waren die Einheimischen in der ersten Halbzeit dominierend, so waren die Gäste im zweiten Spielabschnitt die bessere Elf. Ein Pfostenschuss von Zollner in der 12. Minute war die erste gute Gelegenheit für die Heimelf, die sich gegen die tief stehende Gästeabwehr sehr schwer tat. Eine gute Möglichkeit bot sich allerdings Markus Altweck und Markus Zollner in der 22. Minute bei einer Hereingabe von Martin…

Weiterlesen Weiterlesen