Durchsuchen nach
Kategorie: D1

Eine schöne Bescherung für die SV-Kicker

Eine schöne Bescherung für die SV-Kicker

Bei der kürzlich stattgefundenen Weihnachtsfeier der D-Jugend des SV Mengkofen gab es für die kleinen Kicker eine schöne Bescherung. Bevor es zu dieser Weihnachtsüberraschung kam, stärkte man sich bei einem gemeinsamen Essen. Bei den folgenden Rückblick auf den bisherigen Saisonverlauf durch die beiden Trainer Thomas Feigl und Markus Windschüttl gab es nur fröhliche Gesichter, denn die jungen Fußballer hatten nicht nur Spaß und Freude bei den bisherigen Vorrundenspielen mit dem runden Leder, sondern waren auch sehr erfolgreich. Gedankt wurde dabei…

Weiterlesen Weiterlesen

Landkreis Endturnier der D1

Landkreis Endturnier der D1

Zum Landkreis Endturnier der D1 Jugend trafen sich am 25.06.2016 folgende Mannschaften: FC Dingolfing II, (SG) FC Teisbach, SV Mengkofen, JFG Gäuboden Süd Ein hochkarätiges Landkreis Endturnier wartete bei sehr sommerlichen Temperaturen auf die Spieler, wie auch auf die Zuschauer. In Großköllnbach angekommen wurde das SVM Lager an einem schattigem Platz aufgeschlagen. Kurz vor Turnierstart wurden die Mannschaften begrüßt und die Auslosung durchgeführt. Unfairerweise reiste der FCD mit der D1 Mannschaft (BOL) an, obwohl FCD II gemeldet war. Die Beschwerde…

Weiterlesen Weiterlesen

D1 – SV Salching

D1 – SV Salching

Ein hartes Stück Arbeit, war das Aitrachtal Derby gegen den Verfolger Salching. Die Mannschaft des SVM war in der ersten Halbzeit klar spielbestimmend und so gingen Sie auch in der 15 Minute durch eine traumhafte Kombination von Daniel Ellenschläger auf Philipp Bauer in Führung. Aber mehrere große Chancen konnten nicht genutzt werden, so hieß es zur Pause nur 1:0 für uns. Die Truppe von Salching hatte den deutlich besseren Start nach der Pause, so viel eine Minute nach Anpfiff der…

Weiterlesen Weiterlesen

SVM D1 mit einem Paukenschlag gegen den FSV Landau

SVM D1 mit einem Paukenschlag gegen den FSV Landau

Die D1 Mannschaft um das Trainergespann Michael Schlappinger und Lothar Köglmeier hatten gleich zum Pokalstart ein schweres Los gezogen. Sie begrüßte zur ersten KO Runde im Kreispokal den Kreisligisten FSV Landau. Als Außenseiter in dieser Begegnung konnte man befreit zu Werke gehen, so entwickelte sich von Anfang an ein kampfbetontes aber faires Spiel. Die Zuschauer sahen zwei gleichwertige Gegner, wobei die Spieler des SVM zu Ende der ersten Halbzeit ein Übergewicht erspielen konnten. Die bärenstarke Abwehr um den wiedergenesenen Lukas…

Weiterlesen Weiterlesen

SVM D1 sicherte sich den Turniersieg beim ersten Frauenbiburg Cup

SVM D1 sicherte sich den Turniersieg beim ersten Frauenbiburg Cup

Am Samstag reiste die D1 Jugend nach DGF in die Gymnasium-Turnhalle. Nach einem Traumstart mit 6:0 war klar wer hier Favorit ist. Mit einer überzeugenden und vor allem soliden Leistung sicherten sich die Fußballer den Turniersieg. Bis zum 6 Meterschießen im Finale hielt Thomas Klostermeier seinen Kasten sauber, ihm gelang sogar als Torwart ein Treffer. Auch im Finale überzeugte die Mannschaft, die Schützen verwandelten sicher und unser Torwart konnte gleich die ersten beiden Schüsse halten. Auf dem Bild: Der Turniersieger…

Weiterlesen Weiterlesen

Hallenlandkreismeisterschaft Dingolfing-Landau D1

Hallenlandkreismeisterschaft Dingolfing-Landau D1

In der Vorrunde am 21.11.2015 konnte sich die D1 Jugend mit einem 2. Platz für das Endturnier qualifizieren. Ergebnisse: SC Aufhausen-SV Mengkofen 0:1 FC DGF I – SVM 5:0 SVM-Vilstal Kickers 7:1 SVM-Marklkofen 2:0 SVM-Moosthenning 0:0 Im Endturnier, bestehend aus 8 Mannschaften, kämpfte sich die Mannschaft ins Finale vor, das mit 0:3 gegen die Gäuboden Süd I verloren ging. Trotzdem zog die D1 das Ticket für das Kreisfinale am 10.01.2016 in Straubing. Schon jetzt ist es eine erfolgreiche Hallensaison. Denn…

Weiterlesen Weiterlesen

(SG) FC Teisbach – D1

(SG) FC Teisbach – D1

Am Freitag reiste die D1 zum letzten Vorrundenspiel nach Teisbach, nach dem Aufwärmen konnten alle erkennen das hier heute das Spitzenspiel der Kreisklasse läuft. Mit einer für die D Jugend beachtlichen Zuschauerzahl von ca. 100-120 Fans. Die Partie begann sehr flott und die SVM Truppe musste in der 4. Spielminute das 0:1 hinnehmen. Ohne Schock schalteten die Jungs jetzt auf Vollgas und erzielten in der 8. Minute den Ausgleich zum 1:1. Teisbach war daraufhin kurzeitig schockiert und sah warum die…

Weiterlesen Weiterlesen

D1 – (SG) TSV Marklkofen

D1 – (SG) TSV Marklkofen

Zum heutigen Spieltag begrüßte die D1 ihren Angstgegner Marklkofen, der ihnen aus der letzten Saison bestens bekannt war. So musste das Trainergespann Mike Schlappinger u. Lothar Köglmeier schon in der Kabine deutliche Worte finden um die Mannschaft richtig einzustimmen. So startete die Mannschaft mit Volldampf auf das gegnerische Tor, doch Tore wollten nicht fallen. Im verlauf der 1 Halbzeit wurden die Zuschauer und Trainer doch erlöst und so vielen bis zur Halbzeit 3 Tore für den SVM. Ab der 2…

Weiterlesen Weiterlesen

SG VFR Moosthenning – D9: 1:1

SG VFR Moosthenning – D9: 1:1

Die D1 reiste am Freitag zum Auswärtsspiel nach Ottering, bei unseren Nachbarn konnte man sich wie immer auf einen heißen Fight einstellen. Heute hieß es SVM zweiter Platz gegen Moosthenning dritter Platz der aktuellen Tabelle. Von Anfang an war es ein munteres Spiel, mit anfangs leichter Überlegenheit der Heimmannschaft. Ab der zehnten Spielminuten fingen sich unsere Jungs und bauten nach und nach Druck auf das gegnerische Tor auf, zwangsläufig viel das 1:0 für uns, das war gleichzeitig der Halbzeitstand. Nach…

Weiterlesen Weiterlesen

D9 – SG SV Aufhausen: 6:1

D9 – SG SV Aufhausen: 6:1

Am Freitag begrüßte die D9 Jugend die Gäste aus Aufhausen. Pünktlich um 17:00 standen beiden Mannschaften aufgewärmt bereit, leider ohne offiziellen Schiri. Nach Rücksprache mit den Gast Trainern wurde kurzerhand Tom Feigl vom SVM als Schiedsrichter engagiert. Jetzt konnte es losgehen, aber unsere Fußballer fanden in der ersten Halbzeit keinen Weg ins Spiel und mussten sogar das 0:1 hinnehmen. Zur Halbzeitpause gab es durch den Trainer Lothar Köglmeier eine ordentliche und angemessene Standpauke. Sofort agierte die Mannschaft komplett anders und…

Weiterlesen Weiterlesen