Neue Spielkleidung für die SV-Fußballer

Neue Spielkleidung für die SV-Fußballer

Die beiden SV-Seniorenmannschaften mit den neuen Trikots und der Spenderfamilie 

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Fußballer der beiden Seniorenmannschaften des SV Mengkofen vor den Verbandsspielen gegen den SC Postau mit Geschäftsmann und 3. Bürgermeister Werner Biersack und seiner Frau Sabine im Klausenstadion. Anlass war die offizielle Übergabe der neuen Spielkleidung mit den Vereinsfarben für die Verbandsspielsaison 2019/20. Im Namen des Vereins dankte Michael Schmerbeck den Eheleuten für die großzügige Spende und stellte dabei lächelnd fest, dass man mit den roten Trikots mit jeweils sechs Siegen einen ausgezeichneten Einstand in der neuen Saison feiern konnte. Gleichzeitig hob er hervor, dass Werner Biersack seit Jahren nicht nur ein großer Fan, sondern auch einer der Hauptsponsoren des SV Mengkofen ist und dafür gebührt ihm auch große Wertschätzung von Seiten des Vereins. Mit einem Blumenstrauß an Sabine Biersack und einem kleinen Präsent bedankte sich Spielführer Markus Zollner im Namen der Mannschaft und bemerkte, dass man bisher in der Biersack-Dress ein sehr gutes Gefühl hatte, was auch die Erfolge zeigten. „Ich bin immer wieder gerne bereit, den Verein finanziell zu unterstützen, denn mein Fußballerherz schlägt für den SV Mengkofen. Über die bisherigen Erfolge haben wir uns sehr gefreut die auch zeigen, dass bei den SV-Fußballern Zusammenhalt und Teamgeist herrscht. Ich wünsche euch für die Zukunft weiterhin viel Erfolg und vor allem eine verletzungsfreie Saison“, so Werner Biersack. 

Franz Schmerbeck

Die Kommentare sind geschloßen.