10. Sommerfest wie gewohnt bei Traumwetter

10. Sommerfest wie gewohnt bei Traumwetter

Jaja, schon wieder ein kleines Jubiläum. Bereits zum zehnten Mal veranstalteten die Tennisler ihr Sommerfest mit Gaudi-Turnier, und Petrus nahm wie immer gerne teil. Zehn Sommerfeste – 10 Mal Traumwetter – das muss man erst mal hinbekommen, oder sind die Tennisler wirklich so brav (Manch Teilnehmerin behauptete das von sich). Auf jeden Fall hatte man nach nur 10°C noch am Mittwoch, am Samstag 29.Juli wieder hochsommerliche Temperaturen, und musste, trotz „lockeren Gaudi-Spielen“, wieder mal ganz schön Schwitzen. Mit knapp 20 Teilnehmern war man zwar halbwegs zufrieden, hat aber auch noch deutlich Luft nach oben. Nach der Begrüßung durch Abteilungsleiter Markus ging Petra zur Auslosung über, die vor jeder Spielrunde anstand. Und schon begannen die meist hoch amüsanten Spiele auf allen 4 Plätzen, und jeder hatte den Spaßfaktor verinnerlicht. Da die Ergebnisse ohnehin nebensächlich waren, gab es natürlich auch den ein oder anderen kuriosen Ballwechsel, der auch den iranischen „Tennisclown“ Mansour Bahrami“ begeistert hätte. Nach einigen Spielrunden hatte man dann genug geschwitzt und scharte sich um den „gefühlt kühleren“ Grill..!!?? Aber natürlich nur kurz, um Tom eins der leckeren Würstel oder Steaks zu entreißen. Danach feierte man noch in die Nacht hinein, während die Kids, bei jetzt angenehmeren Graden, noch bis zur völligen Dunkelheit die Schläger schwangen. Bleibt zu hoffen, dass man künftig bei diesem echt spaßigen Event einige Mitglieder mehr begrüßen darf.
Wolfgang Otte
Alle Teilnehmer
Die Damen wollten anfänglich nur zuschaun, wie sich die Herren abrackern…!!! 🙂
Comments are closed.